Treppe aus Pollmeier BauBuche Paneel

Der regionale Allrounder Pollmeier BauBuche wird neben dem Innenausbau für Möbel und Bodenbeläge auch im konstruktiven Holzbau vielseitig eingesetzt. Für die Herstellung des Furnierschichtholzes werden 3 mm starke Schälfurniere kreuzweise miteinander verklebt und zu Trägern, Platten und Paneelen weiterverarbeitet. Das BauBuche Paneel erhält durch den hochtechnologisierten Herstellungsprozess eine enorm hohe Steifigkeit und Festigkeit. Es werden regionale Rohstoffe aus nachhaltiger Waldwirtschaft verwertet, zertifiziert nach PEFC. Die Oberfläche des BauBuche Paneeles zeigt die natürlichen

Holzmerkmale der Buchenfurniere. Dazu gehören offene Stellen wie Äste und Risse. Diese Treppe besticht durch ihr außergewöhnlich modernes Design. Die Stufen, das Stellbrett und der Handlauf wurden aus dem Pollmeier BauBuche Paneel in 20 mm Stärke gefertigt. Durch den warmen Farbton der Buche und ihrer charakteristischen Linienoptik entsteht ein spannender, optischen Akzent.

Was?
Treppe aus Pollmeier BauBuche Paneel Fläche geschliffen

Wo & Wann?
Lauffen a. N. im Dezember 2019

Montage?
Performa Möbel und Design GmbH

Der Baustoff Holz erlebt in jüngster Zeit eine verdiente Renaissance.
Seine Vielseitigkeit als Werkstoff ist schon lange bekannt – seine Bedeutung als erneuerbare Ressource wurde erst in den letzten Jahren wieder entdeckt.

Ralf Pollmeier/ Pollmeier Massivholz GmbH & Co.KG
Lieferant