ESB-Platten für gesundes Bauen und Wohnen | Holz-Hauff in Leingarten

ESB-Platten für gesundes Bauen und Wohnen

Das wohl unbestreitbare Fazit der letzten Monate ist schnell zusammengefasst: Die Gesundheit geht vor! Dass wir jedoch auch in unseren eigenen vier Wänden nicht immer geschützt sind, wird spätestens bei Untersuchungen der Raumluft klar. Ja, Sie haben richtig gelesen – die Luft in Räumen kann ausschlaggebend für Ihre Gesundheit sein! Den Großteil unserer Zeit verbringen wir heutzutage in Innenräumen. Und atmen dort je nach Alter und Aktivität pro Tag 12 – 24 kg an Luftmasse ein. Das Erschreckende dabei ist, dass sich hier oft unsichtbare Schadstoffe tummeln. Wir klären: Was es mit den Stoffen auf sich hat. Wie gefährlich sie sind. Und warum ESB-Platten die Lösung für gesundes Bauen und Wohnen sind.

Die Gefahr: Wie gefährlich sind VOC?

Die Qualität der Luft ist entscheidend. Verstanden. Aber woher kommen überhaupt die Schadstoffe? Das Problem liegt hauptsächlich in Baustoffen und Einrichtungsgegenständen, die Substanzen an die Raumluft abgeben. Oft ist hierbei von Formaldehyd die Rede. Doch fast genauso oft fällt der Begriff »flüchtige organische Verbindungen« – kurz: VOC. Die Abkürzung steht für eine Reihe von Substanzen, die durch ihren niedrigen Siedepunkt schnell in Gas übergehen – sich also verflüchtigen oder verdampfen und so Stoffe in die Umgebungsluft abgeben.

Vom Teppich über die Wandfarbe bis hin zu Holzschutzmitteln, Farben, Lacken und dem Klebstoff der Bauplatte. Nahezu alle Produkte, die einen Duft im Raum verbreiten, enthalten VOCs. Die Abklingzeit des Duftes kann dabei von wenigen Tagen, bis hin zu Jahren dauern. Je nach Art und Intensität beeinflussen die entweichenden Verbindungen dann über die gesamte Zeitspanne die Umgebungsluft – und damit auch Sie. Kopfschmerzen, erhöhte Infektionsanfälligkeit, verringerte Konzentrations- und Leistungsfähigkeit, allergische Reaktionen, Hautirritationen, Juckreiz und veränderte Sinneswahrnehmungen oder neurologische Probleme können die Folge sein. Eine Lösung muss deshalb definitiv her! Und die haben wir!

Die Lösung: Wohngesunde ESB-Platten

Die Lösung für gesundes Bauen und Wohnen liegt im ersten Schritt in der Auswahl der Bauplatten. Dass hier vor allem die ökologischen Kriterien einen hohen Stellenwert haben, liegt nahe. Der Hersteller elka hat sich deshalb genau das zur Aufgabe gemacht und eine neue Platte entwickelt: ESB – elka strong board.

Ob im Holzbau, im Dachbereich oder bei Renovierungen – die neue ESB-Platte eignet sich für alle tragenden Zwecke. Auch im Feuchtbereich. Sie ist aus 100 % heimischem Frischholz hergestellt und erfüllt dabei höchste technische Anforderungen. Selbst wohngesunde Hightech-Holzdach-Konstruktionen sind mit der innovativen Bauplatte problemlos möglich.

Unser Tipp: Kombinieren Sie die ESB-Platten von elka für die ideale Dämmung mit Holzweichfaserplatten von GUTEX. Wohngesund und nachhaltig ist Ihr Zuhause so ideal ausgestattet.

Die Vorteile im Überblick

ESB-Platten sind für alle gängigen Anwendungen im Baubereich einsetzbar. Dabei sind sie die erste Wahl, wenn es um Dachaufbauten, Außen- und Innenwände, Decken und Fußböden sowie den Messebau geht. Selbst für den Möbel- und Innenausbau ist ESB eine echte Alternative. Der natürliche, fast nackte Holzcharakter ist dabei sogar ein echter Hingucker.

Technologische Vorteile

  • Biegefestigkeit und E-Modul in beiden Richtungen gleich
  • Circa 40 % höhere Querzugsfestigkeit als OSB
  • Niedrigere Quellung als OSB
  • Einsetzbar als Unterdeckplatte N+F gemäß ZVDH/Köln

Anwendungsvorteile

  • Sehr helle Oberfläche und hervorragende Optik
  • Heimisches Frischholz ohne Geruchsemission
  • Entspricht dem IPPC- Standart ISPM Nr. 15 bei Holzverpackungen
  • Geschliffene Oberfläche
  • Auftragen von Klebstoffen, Farben und Lacken möglich
  • Weitestgehend diffusionsoffen
  • Nahezu geschlossene Oberfläche
  • Dekorativer Einsatz mit natürlichem Holzcharakter
  • Hohe Passgenauigkeit
  • Einfache und schnelle Verarbeitung durch Nut/Feder-Verbindung
EPD, ESB-Platten | Holz-Hauff in Leingarten
Hohe Maßhaltigkeit von ESB-Platten | Holz-Hauff in Leingarten
Hohe Maßhaltigkeit
ESB-Platten, Wohngesunde Innenwände | Holz-Hauff in Leingarten
Wohngesunde Innenwände
Decken aus ESB-Platten | Holz-Hauff in Leingarten
Decken aus ESB-Platten
Made in Germany, ESB-Platten | Holz-Hauff in Leingarten
Blauer Engel, ESB-Platten | Holz-Hauff in Leingarten
FSC, ESB-Platten | Holz-Hauff in Leingarten
PEFC, ESB-Platten | Holz-Hauff in Leingarten
CE, ESB-Platten | Holz-Hauff in Leingarten
Qualitätsgemeinschaft Holzwerkstoffe, ESB-Platten | Holz-Hauff in Leingarten

Unser Reisetipp: Urlaub an der Mosel in Bernkastel-Kues

Nehmen Sie die vergangenen Monate als Weckruf: Denn die Gesundheit ist und bleibt tatsächlich unser höchstes Gut! Lassen Sie also bei Ausflügen in die Natur die Seele baumeln – und tun Sie sich und Ihrer Gesundheit etwas Gutes! Unser aktueller Reisetipp ist hierfür die Region um den Firmensitz des Herstellers elka: Sie eignet sich wunderbar für lange Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren. Als Ausgangspunkt hat es uns besonders eine kleine Stadt nicht weit der Mosel angetan: Bernkastl-Kues. Das Zusammenspiel von Natur und einer schönen Altstadt garantiert Entspannung und Erholung. Hier können Sie wunderbar frische Luft schnappen.

Reisetipp: Mosel | Holz-Hauff in Leingarten